Beim Abbiegen hat‘s gekracht

Frau (38) aus Riegsee bei Unfall leicht verletzt

  • schließen

Zu einem Zusammenstoß ist es in Riegsee gekommen. Die Autos zweier einheimischer Frauen sind kollidiert. Der Schaden beläuft sich auf 4000 Euro. 

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde und ein Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro entstand, ist es am vergangenen Donnerstag gegen 7 Uhr in Riegsee gekommen. Eine 22-jährige Frau aus dem Ort bog mit ihrem Citroen auf der vorfahrtsberechtigten Strecke in die Kreuzung Hagen/Mühlhagener Straße/Burgstraße ein und übersah den Fiat, den ebenfalls eine Frau aus Riegsee (38) steuerte. Es kam zum Zusammenstoß. Die 38-Jährige wurde leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf den Geschmack gekommen
Erbpacht oder Neubau, Dorfladen oder Schnapsbrennerei – oder beides? Wenn es um die Zukunft des Kirchenböbl geht, gibt es viele Planspiele. Eine richtungsweisende …
Auf den Geschmack gekommen
Gratis-Urlaub für 700 Polizisten
Krüns Bürgermeister Thomas Schwarzenberger lädt G20-geschädigte Beamte zur Erholung ein. Dies war jedoch mit einigen behördlichen Umwegen verbunden. 150 Unterkünfte von …
Gratis-Urlaub für 700 Polizisten
Rückbau der Ortsdurchfahrt Saulgrub billiger als gedacht
Der Sieger steht fest, die Arbeiten sind vergeben, der Rückbau der 1,2 Kilometer langen Ortsdurchfahrt Saulgrub kann starten. Bei den Angeboten gab‘s für die Gemeinde …
Rückbau der Ortsdurchfahrt Saulgrub billiger als gedacht
Bürger auf Streife: Murnauer Ortspolitik diskutiert über Sicherheitswacht 
Vandalismus und Trinkgelage sind ein Ärgernis. In der Murnauer Ortspolitik wird daher die Einführung einer Sicherheitswacht diskutiert.
Bürger auf Streife: Murnauer Ortspolitik diskutiert über Sicherheitswacht 

Kommentare