Mann übersieht Auto 

Pkw kracht in Quad: Bad Kohlgruber wird im Gefährt eingeklemmt

  • schließen

Eine Stunde lang war die Fahrbahn gesperrt. In Saulgrub hat sich am Wochenende ein Verkehrsunfall ereignet. Der Verursacher musste mit dem Hubschrauber ins Klinikum gebracht werden.

Saulgrub – An der nördlichen Ausfahrt der Umgehung Saulgrub ereignete sich am vergangenen Samstag gegen 12 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Ein 42-jähriger Kohlgruber war mit seinem geschlossenen Quad von der B 23 am Zubringer auf die Staatsstraße 2062 eingefahren. Hierbei übersah er den Audi einer vorfahrtsberechtigten Unterammergauerin (22), die von Bad Kohlgrub kommend in Richtung Saulgrub unterwegs war. Der Pkw krachte frontal in die Seite des Quads. Dadurch wurde der Kohlgruber eingeklemmt; die Feuerwehr Saulgrub konnte den Quadfahrer aus dem Gefährt bergen; anschließend wurde dieser mit dem Hubschrauber in das Unfallklinikum Murnau gebracht. Die 22-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Die Fahrbahn war eine Stunde komplett gesperrt. Der Quadfahrer wurde laut Polizei nicht so stark verletzt wie anfangs vermutet.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flixbus lässt Fahrgäste auf Bundesstraße raus - jetzt offenbart ein Brief, was falsch läuft
Lange Zeit haben sich in Mittenwald die Anwohner der Flixbus-Haltestelle mit Kritik zurückgehalten. Jetzt haben Bürger ein Schreiben ans Ordnungsamt verfasst.
Flixbus lässt Fahrgäste auf Bundesstraße raus - jetzt offenbart ein Brief, was falsch läuft
Verschwörungstheorie beim Wallgauer Kirchenböbl: Warum wurde das Dach des alten Gebäudes nicht geräumt?
Viele Dächer in Wallgau wurden zuletzt vom Schnee befreit. Eines nicht: das des Kirchenböbl.
Verschwörungstheorie beim Wallgauer Kirchenböbl: Warum wurde das Dach des alten Gebäudes nicht geräumt?
Kommunalwahlen 2020: Das planen die Bürgermeister rund um Murnau 
Zwei wollen wieder antreten, zwei aussteigen – und vier haben sich noch nicht zu einer Entscheidung durchgerungen: Das eine oder andere Dorf rund um Murnau wird 2020 …
Kommunalwahlen 2020: Das planen die Bürgermeister rund um Murnau 
30-Meter-Sendemast in Graswangtal: Bürger rebellieren
Die Nachricht hat im Graswangtal wie eine Bombe eingeschlagen: Die Telekom AG will einen 30 Meter hohen Mobilfunkmast errichten.
30-Meter-Sendemast in Graswangtal: Bürger rebellieren

Kommentare