+
Der Bootsverleih in Seehausen. Dort hatte der Mann mit seinem Kanu angelegt.

Polizei nimmt Hinweise entgegen

Kanu-Diebstahl auf dem Staffelsee

Ärgerlich, ärgerlich: Unbekannte haben am Staffelsee in Seehausen ein Kanu geklaut. Von dem Gefährt fehlt bislang jede Spur. 

Böse Überraschung für einen Mann aus Schwabhausen: Unbekannte haben am Bootsverleih in Seehausen sein Kanu gestohlen. Dort hatte der 41-Jährige, der derzeit Camping-Urlaub auf der Staffelsee-Insel Buchau macht, am Samstagabend angelegt. Als er um 21 Uhr von seinem Gaststätten-Aufenthalt zurückkehrte, war sein grüner Canadier, Marke Old Town/Discovery, inklusive Paddel und Rettungsweste plötzlich spurlos verschwunden. 

Den Schaden beziffert die Polizei Murnau auf ungefähr 800 Euro. Hinweise nimmt die örtliche Inspektion unter Telefon 0 88 41/ 6 17 60 entgegen.

csc

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Passionsspielleiter Stückl: „Ich habe nie viel verlangt . . .“
Wieviel Geld will Passionsspielleiter Christian Stückl für die Inszenierung 2020 ausgeben? Diese Frage brennt den Freien Wählern im Gemeinderat unter den Nägeln.
Passionsspielleiter Stückl: „Ich habe nie viel verlangt . . .“
Aus dem Bus ins Gefängnis
Er ging der Bundespolizei bei einer Buskontrolle ins Netz: Der 24-Jährige, gegen den ein Haftbefehl wegen des Besitzes von kinderpornografischen Schriften vorliegt, …
Aus dem Bus ins Gefängnis
Jugendliche setzen Müllsäcke in Brand
Es war ein schlechter Scherz, den sich Jugendliche in Murnau einfallen haben lassen. Sie zündeten Gelbe Säcke an. Die Feuerwehr musste ausrücken. 
Jugendliche setzen Müllsäcke in Brand
Umstritten: Bürger auf Patrouille
In Murnau wird über die Einführung einer Sicherheitswacht nachgedacht. Doch brächten die Bürger auf Streife überhaupt etwas? Mit dem heiklen Thema beschäftigt sich der …
Umstritten: Bürger auf Patrouille

Kommentare