Polizei bittet um Hinweise 

Unbekannter entzündet fahrlässig Feuer an einer Lagerhütte

Das hätte schlimmer ausgehen können. Ein bislang Unbekannter hat einen kleinen Brand in Seehausen verursacht. Ein Passant hat diesen glücklicherweise entdeckt. 

Seehausen - Einen kleinen Brand an einer Lagerhütte an der Johannisstraße in Seehausen hat ein Passant am Freitagfrüh gegen 5 Uhr entdeckt. Ein bislang unbekannter Täter hatte offenbar vor, ein Lagerfeuer zu machen. Dabei fingen nach Angaben der Polizei dort gelagerte Körbe Feuer. Zudem wurde durch den Brand eine Wasserleitung beschädigt, die außen an der Hütte angebracht war. 

Der Passant wurde durch einen Knall auf das Feuer aufmerksam. Die Feuerwehr Seehausen entdeckte mitten in den Flammen eine kleine Gas-Kartusche. Ein Übergreifen auf die Hütte konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehrmänner verhindert werden. Der Schaden beträgt 500 Euro. 

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizeiinspektion in Murnau unter der Telefonnummer 0 88 41/6 17 60 entgegen. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Autoslalom: Unterammergau lehnt Asyl ab
Erneuerter Rückschlag für den AC Oberammergau. Bei der Suche nach einer Alternative für seinen Autoslalom wollte derVerein an die alte Stätte zurückkehren. Doch dagegen …
Autoslalom: Unterammergau lehnt Asyl ab
Pointen-Champion kommt aus Mittenwald
Toni Sponsel hat‘s drauf: Bei der Oberbayerischen Witze-Meisterschaft in Ebersberg trumpfte die Mittenwalder Stimmungskanone groß auf und holte den Titel.
Pointen-Champion kommt aus Mittenwald
Fall Sichart: Brandbrief der Verkehrsamts-Leiterinnen
Alexandra Sichart bekommt nach ihrer gescheiterten Bewerbung um den Chefposten der Tourist-Information Murnau, der sie eine Kündigung folgen ließ, Rückendeckung von …
Fall Sichart: Brandbrief der Verkehrsamts-Leiterinnen
Massive Kritik an Passions-Entscheidungen
Drei Wochen nach der Spielerwahl in Oberammergau hagelt es Kritik an Christian Stückl. Die Freien Wähler werfen ihm Ausgrenzung und Intransparenz vor. „Die wollen …
Massive Kritik an Passions-Entscheidungen

Kommentare