+
Die Polizei ist bei dem Unfall zur Stelle.

Unfall auf der Bundesstraße 2

30 000 Euro Schaden nach Unfall

30 000 Euro Schaden und ein Verletzter: Das ist die Bilanz eines Unfalls bei Spatzenhausen.

Hoher Sachschaden ist am Samstag bei einem Unfall auf der B 2 bei Spatzenhausen entstanden. Gegen 19.40 Uhr kam nach Polizeiangaben ein 72-jähriger Mann aus Murnau mit seinem Nissan aus ungeklärter Ursache bei Waltersberg von der Straße ab und landete im angrenzenden Acker. 

Der Fahrzeuglenker wurde mit dem Rettungswagen in die Unfallklinik gebracht. Diese konnte er aber am selben Tag noch verlassen. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von circa 30 000 Euro. 

roy

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flixbus lässt Fahrgäste auf Bundesstraße raus - nun zeigt ein Brief, was falsch läuft
Lange Zeit haben sich in Mittenwald die Anwohner der Flixbus-Haltestelle mit Kritik zurückgehalten. Jetzt haben Bürger ein Schreiben ans Ordnungsamt verfasst.
Flixbus lässt Fahrgäste auf Bundesstraße raus - nun zeigt ein Brief, was falsch läuft
Verschwörungstheorie beim Wallgauer Kirchenböbl: Warum wurde das Dach des alten Gebäudes nicht geräumt?
Viele Dächer in Wallgau wurden zuletzt vom Schnee befreit. Eines nicht: das des Kirchenböbl.
Verschwörungstheorie beim Wallgauer Kirchenböbl: Warum wurde das Dach des alten Gebäudes nicht geräumt?
Kommunalwahlen 2020: Das planen die Bürgermeister rund um Murnau 
Zwei wollen wieder antreten, zwei aussteigen – und vier haben sich noch nicht zu einer Entscheidung durchgerungen: Das eine oder andere Dorf rund um Murnau wird 2020 …
Kommunalwahlen 2020: Das planen die Bürgermeister rund um Murnau 
30-Meter-Sendemast in Graswangtal: Bürger rebellieren
Die Nachricht hat im Graswangtal wie eine Bombe eingeschlagen: Die Telekom AG will einen 30 Meter hohen Mobilfunkmast errichten.
30-Meter-Sendemast in Graswangtal: Bürger rebellieren

Kommentare