Umleitung über die A95

Tunnel Eschenlohe gesperrt

Er ist in schlechtem Zustand. Deshalb stehen nun wieder Wartungsarbeiten an. Verkehrsteilnehmer müssen deshalb von 3. bis voraussichtlich 7. April einen kleinen Umweg in Kauf nehmen.

Eschenlohe – Die beiden 255- und 222-Meter langen Eschenloher Tunnel wurden 1935/36 erbaut und pünktlich zu den Olympischen Winterspielen in Garmisch-Partenkirchen eröffnet. 1944 wurde der nördliche Tunnel auf seine heutige Länge verlängert. Seit dieser Zeit sind schon einige Jahre ins Land gegangen. Wegen des Alters und der damals zur Verfügung stehenden Materialien befindet sich die Eschenloher Tunnel in einem schlechten baulichen Zustand. Für die jährliche Überprüfung der Anlagen sowie für diverse Wartungsarbeiten an der Beleuchtung ist das Staatliche Bauamt Weilheim auch heuer wieder vor Ort. Aus diesem Grund wird von Montag, 3. April bis voraussichtlich Freitag, 7. April, muss die Unterführung für den Verkehr gesperrt werden – diese Regelung gilt auch nachts. Die Schließung kann sich aufgrund von eventuellen Verzögerungen der Arbeiten auch verlängern.

Während des besagten Zeitraums wird der Verkehr auf der Bundesstraße 2 über die Autobahn 95/Anschlussstelle Eschenlohe umgeleitet, die Strecke beträgt nur wenige hundert Meter und ist deutlich und sichtbar beschildert. Das Bauamt bittet bereits im Vorfeld um Verständnis für die Überprüfungen und den damit verbundenen Umstände. Die Arbeiten seien jedoch absolut notwendig und tragen der Behörde zufolge maßgeblich zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer bei.

maw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verschnaufpause nach dem Bozner Markt
Die Mittenwalder Vereine haben ihre Veranstaltungen aufeinander abgestimmt. Heuer haben die Karwendelchor-Minis Grund zum Feiern. 
Verschnaufpause nach dem Bozner Markt
13 Stunden im Einsatz: Amerikaner (26) versteigt sich
Es war eine lange und ungemütliche Nacht - auch für die Garmisch-Partenkirchner Bergwacht. Ein Amerikaner kam bei seiner Wanderung im Dunkeln nicht mehr weiter. Er …
13 Stunden im Einsatz: Amerikaner (26) versteigt sich
Rekord-Stahlkoloss über der Ammerschlucht
Mit einer Gesamtspannweite von 266 Metern ist sie die größte in Deutschland jemals gebaute Behelfsbrücke. Gemeint ist der provisorische stählerne Brückenschlag in …
Rekord-Stahlkoloss über der Ammerschlucht
Auf A 95: Frau (84) wird zur Geisterfahrerin und verursacht Unfall
Unbeschreibliches Glück hatten zwei Frauen und ein Mann bei einem Geisterfahrerunfall, der sich am Montag, 20. November, gegen 12.45 Uhr auf der Autobahn …
Auf A 95: Frau (84) wird zur Geisterfahrerin und verursacht Unfall

Kommentare