+
Der Vortrieb am Nordportal geht ebenfalls vorwärts. 

Neue Verkehrsführung

Umfahrung Oberau: Tempo-Reduzierung am Südportal

  • schließen

Oberau - Info für alle Autofahrer: Wegen der Beseitigung von Altlasten am künftigen Südportal der Umfahrung kann es zwischen dem Farchanter Tunnel und Oberau zu Verkehrsbehinderungen kommen. 

Am künftigen Südportal der Ortsumfahrung Oberau läuft derzeit die Beseitigung von Altlasten. Nach Auskunft der Autobahndirektion Südbayern kann es deshalb zwischen dem Farchanter Tunnel und Oberau zu Verkehrsbehinderungen kommen. Um den Baufahrzeugen eine sichere Einfahrt in die Bundesstraße zu ermöglichen, wurde für die Dauer von rund drei Monaten in diesem Bereich eine neue Verkehrsführung errichtet. Das heißt, in Fahrtrichtung München steht nur mehr eine Spur zur Verfügung. Außerdem wurde die Geschwindigkeit auf 50 in dieser beziehungsweise 60 Stundenkilometer in der Gegenrichtung reduziert.

„Die Arbeiten für die Ortsumfahrung kommen planmäßig voran“, sagt Josef Seebacher, Sprecher der Autobahndirektion. Der Vortrieb am nördlichen Ortsende sei bereits gut 140 Meter im Berg. Auf der anderen Seite wird derweil alles vorbereitet, das heißt die Lastwagen fahren verunreinigtes Material, überwiegend Bauschutt ab.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kirchenböbl: Ultimatum für Leismüllers
Wallgau gewährt den Gebrüdern Leismüller in puncto Kirchenböbl eine allerletzte Frist. Das hat der Gemeinderat in einer Kampfabstimmung am Donnerstag beschlossen. Binnen …
Kirchenböbl: Ultimatum für Leismüllers
„Bitterer Showdown“ im Skistadion von Garmisch-Partenkirchen
Nicola Förg hat einen neuen Krimi vorgelegt: Er spielt zum Teil in Murnau. Ort des Showdowns sind die Katakomben des Garmisch-Partenkirchner Skistadions.
„Bitterer Showdown“ im Skistadion von Garmisch-Partenkirchen
“Verkehrter Zeitpunkt“: CSU scheitert mit Heilklima-Antrag
Soll Oberammergau versuchen, das Prädikat Heilklimatischer Kurort zu bekommen? Diese Frage wollte die CSU-Fraktion klären. Im Gemeinderat zeigte sich: Die Mehrheit will …
“Verkehrter Zeitpunkt“: CSU scheitert mit Heilklima-Antrag
An der Werdenfels Kaserne: Auto rammt Fußgänger - schwere Verletzungen
Am Samstagmorgen ist auf Höhe der Werdenfels Kaserne ein schwerer Unfall passiert. Ein Fußgänger wurde beim Überqueren der Fahrbahn erfasst und schwer verletzt.
An der Werdenfels Kaserne: Auto rammt Fußgänger - schwere Verletzungen

Kommentare