Sachschaden von 9000 Euro

Mittenwalder Familie verletzt

  • schließen

Seeshaupt - Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit geriet eine Mittenwalderin in Seeshaupt mit ihren Pkw auf die Gegenfahrbahn und verursachte einen Zusammenstoß mit einem Pkw. Mit leichten Verletzungen kamen die Frau und ihre zwei Kinder, sowie eine Beifahrerin ins Krankenhaus. 

Mit leichten Verletzungen haben eine Mittenwalderin (29) und ihre Kinder (3 und 7) den Frontalzusammenstoß mit dem Pkw eines Weilheimers (60) überstanden. Nach Auskunft der Polizei war die Isartalerin am Montag gegen 16 Uhr auf der Staatsstraße von Seeshaupt Richtung Magnetsried in einer Rechtskurve kurz vor der Abzweigung Jenhausen auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Beamten vermuten, dass die Geschwindigkeit ihres Pkw nicht den dortigen Verhältnissen angepasst war.

Durch die Kollision erlitt nicht nur die junge Familie Verletzungen, sondern auch die 41-jährige Beifahrerin des Weilheimers. Sie wurde wie auch die drei Mittenwalder ins Krankenhaus Weilheim gebracht. An den beiden Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 9000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Buchhändlerin kapituliert vor Amazon - Geschäft schließt nach 107 Jahren! 
Schlechte Nachricht für alle Literaturfreunde: Die alteingesessene Buchhandlung Nemayer in Mittenwald muss schließen.
Buchhändlerin kapituliert vor Amazon - Geschäft schließt nach 107 Jahren! 
Bozner Markt: Bilanz mit einer schwarzen Null
Der Bozner Markt (5. bis 13. August) war im abgelaufenen Jahr unbestritten der Jahreshöhepunkt in Mittenwald. Nachdem nun das mittelalterliche Volksfest abgerechnet ist, …
Bozner Markt: Bilanz mit einer schwarzen Null
Auge verletzt: So weit musste ein Murnauer für medizinische Hilfe fahren
Der Murnauer Josef Sittesberger (83) benötigt dringend einen Arzt für sein verletztes Auge. Kein Problem in einer medizinisch top versorgten Stadt wie Murnau - falsch …
Auge verletzt: So weit musste ein Murnauer für medizinische Hilfe fahren
Gesucht: Besseres Konzept für Staffelseebus
Wie geht’s mit dem Staffelseebus weiter? Die Nachfrage ist gering – das Defizit hoch. Der Linie droht das Aus. In Murnau wird an einem zukunftsfähigen Konzept gefeilt. …
Gesucht: Besseres Konzept für Staffelseebus

Kommentare