Hinweise erbeten

Unfallflucht vor Unterammergauer Bäckerei

Unterammergau - Auto angefahren und abgehauen: Ein Unbekannter hat den VW-Bus eines Garmisch-Partenkirchners beschädigt. Der Unfall ereignete sich auf einem Kundenparkplatz einer Bäckerei. 

Obwohl er den Wagen eines anderen beschädigt hat, verließ ein unbekannter Autofahrer den Unfallort in Unterammergau. Wie es von Seiten der Polizei heißt, ist es zu der Fahrerflucht am Dienstag in der Zeit zwischen 11.30 und 12.30 Uhr auf dem Kundenparkplatz der Bäckerei an der Straße In der Weide gekommen. Dort hatte ein Garmisch-Partenkirchner seinen weißen VW-Bus abgestellt. Bei seiner Rückkehr entdeckte der 38-Jährige den Schaden am hinteren, rechten Radlauf. Die Reparaturkosten werden auf rund 500 Euro geschätzt. Um Hinweise wird unter Telefon 0 88 22/94 58 30 gebeten.

Rubriklistenbild: © teaser

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Eingang für die Partnachklamm
Der Eingang zur Partnachklamm soll schöner werden. Und vor allem eine WC-Anlage enthalten. Mit 14:12-Stimmen hat der Gemeinderat dieses 1,58-Millionen-Euro-Projekt …
Neuer Eingang für die Partnachklamm
Tourismus: Grainau übertrifft Spitzenwerte vom Vorjahr
Starkes Ergebnis: Grainaus Tourismusbilanz für 2016 kann sich sehen lassen. Bei den Ankünften und Übernachtungen ist wieder ein Plus zu verzeichnen. 
Tourismus: Grainau übertrifft Spitzenwerte vom Vorjahr
Faschingsbrauch: Mittenwald wirft die Weibermühle an
Die einen gehen fremd oder sind alt, die anderen kochen nur per Thermomix. Deshalb landet in Mittenwald so manche Frau in der Weibermühle, wo sie gemahlen wird – und als …
Faschingsbrauch: Mittenwald wirft die Weibermühle an
Gefährliche Werbeanrufe
Es ist Vorsicht geboten: Anonyme Anrufer, angeblich Mitarbeiter der Gemeindewerke, versuchen die Zählernummern von Kunden herauszubekommen. Es wird empfohlen, die …
Gefährliche Werbeanrufe

Kommentare