+
Extrem marode: die Gemeindeverbindungsstraße Hofheim-Söchering.

Straßenbau

Schlagloch-Route wird saniert

Spatzenhausen - Es ist ein Thema, mit dem sich die Spatzenhauser Komunalpoilitik schon seit Jahrzehnten herumschlägt. Bereits Bürgermeister Georg Wagners Vorgänger Nikolaus Singer war mit der Sanierung der maroden Gemeindeverbindungsstraße Hofheim-Obersöchering befasst. Nun klappt es endlich.

Das Problem waren Grundstücksverhandlungen, die nicht zu Ende geführt werden konnten. Doch nun ist der Weg frei. „Bis auf eine Kleinigkeit“ seien die Verhandlungen mittlerweile abgeschlossen, sagte Wagner dem Tagblatt. 

Heuer soll die Straßensanierung über die Bühne gehen. Höchste Zeit: Der Zustand der Route sei „sehr, sehr schlecht“, betonte Wagner. Das Projekt ist mit 440 000 Euro der größte Posten im Haushaltsplan 2016, den der Gemeinderat einmütig und ohne Debatte beschloss. 

Das Straßenprojekt teilt sich in zwei Vorhaben: Zum einen geht es um die Gemeindeverbindungsstraße von Hofheim nach Obersöchering (580 Meter; Straßenbreite: 4,50 Meter), zum anderen um – davon abzweigend – ein Teilstück einer Gemeindestraße Richtung Spatzenhausen (450 Meter; Breite 4 Meter). Auch die Zufahrt zur Firma Poncet wird hergerichtet.

Wagner versicherte auf Nachfrage von Anton Hutter, dass die Sanierung bis zum Bezirksmusikfest beendet sein werde. Die Großveranstaltung findet Ende Mai 2017 in Hofheim statt. 

Roland Lory

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberammergau: Seit Jahren keine Ehrung für Sportler 
Oberammergau – Zurück zur alten Ordnung: Oberammergau will künftig wieder seine Sportler auszeichnen.
Oberammergau: Seit Jahren keine Ehrung für Sportler 
Hallenbad als Kostenfresser
Murnau – Jetzt liegen die Zahlen auf dem Tisch: Ein Murnauer Sporthallenbad würde jedes Jahr ein Defizit von rund 570 000 bis 707 000 Euro verursachen. Für die …
Hallenbad als Kostenfresser
Toter Wanderer auf Zugspitze: Was den Einsatz erschwerte
250 Meter ist ein Rheinland-Pfälzer am Dienstag abgestürzt – durch felsdurchsetztes Gelände. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Der Einsatz wurde durch einige Faktoren …
Toter Wanderer auf Zugspitze: Was den Einsatz erschwerte
Circus Krone am Hausberg: Magische Momente unter der Zirkuskuppel
Bombastisch, ergreifend, nervenaufreibend und emotional – bei der Premiere seines Gastspiels in Garmisch-Partenkirchen feierte Circus Krone sich und die Zuschauer im gut …
Circus Krone am Hausberg: Magische Momente unter der Zirkuskuppel

Kommentare