+
Die Ladung des Lastwagens hat sich auf der ganzen Fahrbahn verteilt. 

Unfall am Freitagvormittag

Laster mit Erde kippt um: B 23 komplett gesperrt

Oberammergau - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 23 zwischen Unter- und Oberammergau ereignet. 

Dabei kippte ein Lastwagen um, die auf dem Dreiachser geladene Erde verteilte sich über die gesamte Fahrbahn. Dies hat zur Folge, dass B 23 augenblicklich gesperrt ist; zum Teil wird der Verkehr über den Wirtschaftsweg umgeleitet. Ob Personen zu Schaden gekommen sind, steht bislang noch nicht fest. Die Feuerwehren von Ober- und Unterammergau unterstützen die Polizei bei ihrer Arbeit. 

Laster kippt auf B23 um: Bilder

hut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Komasaufen im Wald: 13-Jährige bewusstlos
Mit 1,9 Promille ist eine 13-jährige Schülerin aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen ins Krankenhaus eingeliefert worden, nachdem sie das Bewusstsein verloren hatte. …
Komasaufen im Wald: 13-Jährige bewusstlos
Ein Buch für Paris-Liebhaber
Erst Rom, jetzt Paris: Das neue Buch der Garmisch-Partenkirchnerin Veronika Rusch, das unter ihrem Pseudonym Fiona Blum erscheint, spiegelt den besonderen Geist der …
Ein Buch für Paris-Liebhaber
Neue berufliche Perspektiven für Ausländer
Einen wichtigen Beitrag zur Integration leistet die Industrie- und Handelskammer (IHK) durch die Möglichkeit für ausländische Fachkräfte, ihre Ausbildungen in …
Neue berufliche Perspektiven für Ausländer
Freibier per Tarifvertrag
Freigetränke für Mitarbeiter: Mit der Kritik daran machte Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Schlagzeilgen. Vertreter von Brauereien im Landkreis …
Freibier per Tarifvertrag

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion