1 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze
2 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze
3 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze
4 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze
5 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze
6 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze
7 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze
8 von 23
Impressionen vom Aufstieg auf die Zugspitze

Schönste Aussicht ohne Anstrengung

Zugspitze 360°: Per Mausklick auf den Gipfel 

München/Grainau - Vom Wohnzimmer aus die Zugspitze erklimmen? Zwei Brüder machen es mit einer Website möglich. Mit wenigen Klicks können Internet-User den virtuellen Aufstieg wagen.

Einmal im Leben die Zugspitze erklimmen. Diesen Traum können sich nun auch ungeübte Bergsteiger erfüllen. Ganz bequem vor dem Bildschirm, ohne mühevollen, stundenlangen Aufstieg. Die digitale Technik macht es möglich: Im Sommer 2015 haben die Freiburger Brüder Phil und David Schmidt die Route auf den höchsten Berg Deutschlands in drei Etappen mit mehr als 25.000 Einzelbildern und über tausend Rundum-Panoramen digital dokumentiert und auf einer Website aufbereitet.  ZUGSPITZE 360° heißt das Projekt, die nach dem Prinzip von Google Street View funktioniert. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

„Straßen.Kunst.Festival“: Magische Entführung in die Welt der Gaukler
Großes Kino an der Ludwigstraße: Das „Straßen.Kunst.Festival“ zog in diesem Jahr etwa 8000 Besucher an. Und die wurden nicht enttäuscht.
„Straßen.Kunst.Festival“: Magische Entführung in die Welt der Gaukler
Mittenwald
Lkw-Fahrt in Flammen: die Bilder
Flammen auf der Ladefläche: Ein Tiroler sorgt mit seiner Horrorfahrt für Aufsehen. Auf der Straße hinterließ er Berge von verschmortem Stroh und ein Autowrack.
Lkw-Fahrt in Flammen: die Bilder
Broadway in Oberammergau: Die Show in Bildern
Broadway in Oberammergau: Die Show in Bildern
Rockabilly-Fans trotzen dem Regen
Was ein echter Rockabilly-Fan ist, der lässt sich auch von schlechtem Wetter die Stimmung nicht vermiesen. Das  Rock’n Fellas-Festival im Garmisch-Partenkirchner …
Rockabilly-Fans trotzen dem Regen

Kommentare