Von der Sonne geblendet

Teenager baut Unfall in Uffing

Das ging schief: Ein 16-Jähriger hat am Donnerstag in Uffing mit einem so genannten Microcar einen Unfall gebaut.

Gekracht hat es am Donnerstag in der Hechenrainer Straße in Uffing. Dort war laut Polizeiangaben gegen 9.40 Uhr ein 16-Jähriger mit seinem Microcar unterwegs. Dabei handelt es sich um Leichtfahrzeug, für das man keinen Führerschein braucht.

Da der Teenager stark von der Sonne geblendet wurde, fuhr er gegen einen geparkten Pkw, der einer 28-Jährigen aus München gehört. Dadurch entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Verletzt wurde er dabei nicht.

roy

Rubriklistenbild: © mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich
Eine schreckliche Tat hat sich in Penzberg ereignet. Eine Frau soll ihre Schwiegermutter lebensgefährlich verletzt haben. Sie hat sich der Polizei gestellt - alle Infos …
Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich
Vermisster Mann bei Ehrwald abgestürzt und gestorben
Tragisches Ende einer Vermisstensuche: Ein 63-jähriger Grainau-Urlauber (63) aus Windach stürzt im Bereich Hoher Gang ab.
Vermisster Mann bei Ehrwald abgestürzt und gestorben
Wo steckt die liebe Lilly?
Der Labrador-Mischling der Familie Berndaner aus Farchant ist seit einem Spaziergang am Königstand in Garmisch-Partenkirchen an  Fronleichnam spurlos verschwunden. …
Wo steckt die liebe Lilly?
Vermietern droht Bußgeld
Die Schwarzen Schafe unter den Vermietern im Ammertal kommen künftig nicht mehr ungeschoren davon... 
Vermietern droht Bußgeld

Kommentare