Bad Kohlgruberin verletzt

Vorfahrt missachtet, Unfall verursacht

Murnau - Drei Autos waren am Donnerstag in einen Unfall in Murnau verwickelt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 17.000 Euro.

Gleich drei Autofahrer waren in einen Unfall verwickelt, der sich am Donnerstag gegen 15 Uhr in Murnau ereignet hat. Ein 56-jähriger Mann aus Aachen wollte mit seinem Pkw von der Barbarastraße kommend nach rechts in die Weilheimer Straße einbiegen. Dabei übersah er den Wagen einer vorfahrtberechtigten, 66-jährigen Bad Kohlgruberin. Es kam zum Zusammenstoß. Das Auto der Frau kam auf die Gegenfahrbahn und prallte dort in einen weiteren Pkw, den ein 40-Jähriger lenkte. Dabei wurde die Bad Kohlgruberin verletzt und musste in die Unfallklinik gebracht werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 17.000 Euro.

as

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das erwartet Besucher beim Bezirksmusikfest
Die Vorfreude bei den Beteiligten ist riesig: Am Mittwoch beginnt das Bezirksmusikfest in Hofheim. Jeden Tag ist etwas geboten.
Das erwartet Besucher beim Bezirksmusikfest
Finanzlage in Bad Bayersoien: Mit kleinen Schritten Sicherheit schaffen
Bad Bayersoien –  Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen Das ist das passende Sprichwort für Bad Bayersoien. Die Gemeinde konsolidiert stetig ihren Haushalt, obwohl heuer …
Finanzlage in Bad Bayersoien: Mit kleinen Schritten Sicherheit schaffen
Offene Ganztagsschule: Entscheidung bis Herbst
In den nächsten Monaten wird der Murnauer Gemeinderat festlegen, ob es im Markt künftig eine Ganztagsschule gibt. Über Vor- und Nachteile wurde jetzt diskutiert.
Offene Ganztagsschule: Entscheidung bis Herbst
Circus Krone am Hausberg: Eine Frage des (Park)-Platzes
Manege frei in Garmisch-Partenkirchen: Am Mittwoch feiert Circus Krone die Premiere seines Gastspiels am Hausberg. Einigen bereitet das Spektakel jedoch Kopfzerbrechen. …
Circus Krone am Hausberg: Eine Frage des (Park)-Platzes

Kommentare