Gemeinsam mit Michael Schuhmacher

Magdalena Neuner wird in Hall of Fame aufgenommen

  • schließen

Ihre Sport-Karriere hat sie längst beendet. Jetzt bekommt Ex-Biathletin Magdalena Neuner eine weitere Anerkennung für ihre Erfolge. Sie kommt in die Ruhmeshalle der großen Sportler.

Wallgau – Die Idee kommt natürlich aus den USA. Eine Halle für die Besten haben die Basketballer, die Footballer, die Eishockey-Spieler. Hall of Fame sagen sie in Nordamerika dazu. In Deutschland sind alle großen Sportler in einer Ruhmeshalle vereint. Künftig gehört auch Magdalena Neuner – die Biathlon-Legende – zu den größten der Großen. Gemeinsam mit Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schuhmacher wird die Wallgauerin am Montag, 10. Juli, in Marburg aufgenommen.

Die Leser der Bild-Zeitung entscheiden jedes Jahr, welche bedeutenden Persönlichkeiten hinzukommen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière lobte die beiden, weil sie „zur Popularität ihrer Sportarten beigetragen“ und „über Jahre hinweg Sportfans auf der ganzen Welt“ begeistert haben.  

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brigitte Radu spielt die „Trutzige“ und schätzt deren Charakter
Zum vierten Mal zeigt das Partenkirchner Bauerntheater heute Abend das viel gelobte Stück „Die Trutzige“ am Wank. Mit Brigitte Radu in der Hauptrolle. Sie feiert am …
Brigitte Radu spielt die „Trutzige“ und schätzt deren Charakter
„Raut Oak Fest“ in Riegsee: Open Air mit besonderem Charme
Das „Raut Oak Fest“ überzeugt mit 20 Bands aus sieben Nationen.  Neben Blues und Rock war auch die Riegseer Hoamad-Musi heuer mit im Programm.
„Raut Oak Fest“ in Riegsee: Open Air mit besonderem Charme
Glentleiten: Wirte-Quartett buhlt um Gastronomie
Bei der Gastronomie mit Schaubrauerei im Freilichtmuseum Glentleiten wollen vier erfahrene, namhafte Wirte aus der Region Murnau gemeinsame Sache machen: Ulrich Weisner, …
Glentleiten: Wirte-Quartett buhlt um Gastronomie
Seniorenwohnheim in Unterammergau: Investor beantragt mehr Zeit
Es ist ruhig geworden um das Projekt, ein Seniorenwohnheim in Unterammergau zu bauen. Hinter den Kulissen tut sich aber etwas – weil für den Investor aus der Schweiz, …
Seniorenwohnheim in Unterammergau: Investor beantragt mehr Zeit

Kommentare