Traumhafte Fernsicht genießen die Ausflügler derzeit auf der Zugspitze. Foto: mm-Archiv

Zugspitze: Schneemangel verhindert Saisonauftakt

Garmisch-Partenkirchen - 20 Zentimeter Schnee liegen derzeit auf Deutschlands höchstem Berg - viel zu wenig, um am kommenden Wochenende die Skisaison einzuläuten. Das beliebte Schneefest wurde nun abgesagt.

Warme Temperaturen, strahlender Sonnenschein und kein

Mehr zum Skigebiet Zugspitze:

Zugspitze: Hier scheint (fast) immer die Sonne

Zugspitze Garmisch: Die tollsten Berghütten

Niederschlag in Sicht - Bedingungen, die der Bayerischen Zugspitzbahn (BZB) derzeit zu schaffen machen. Das fürs kommende Wochenende, 26. und 27. November, geplante Schneefest zum Saisonauftakt wurde gestern abgesagt: „Das bedauern wir wirklich sehr“, betont kaufmännischer Vorstand Matthias Stauch. „Gemeinsam mit dem Deutschen Skilehrerverband hatten wir uns extra ein komplett neues, maßgeschneidertes Konzept mit spezifischem Training, Rocker-Skitest und persönlichem Skiverleih ausgedacht. Das Schneefest hätte damit einen neuen Schliff bekommen und noch mehr Lust auf Wintersport gemacht.“

Was sich die Veranstalter überlegt hatten, werden die Wintersportler jetzt er in der Saison 2012/13 erleben. Logistisch und auch organisatorisch sei es nicht möglich, das Fest zu verschieben“, erklärt Eva-Maria Greimel, Sprecherin des Bergbahn-Unternehmens. Um den Skibetrieb auf der Zugspitze zu starten, „muss unbedingt ein Meter Schnee fallen, aber bitte kein Powder“. Nachdem die Zeichen für einen perfekten Saisonauftakt Anfang Oktober noch sehr gut standen, kam nach den ersten Schneefällen kein Niederschlag mehr: „In mühevoller Arbeit hat unsere Mannschaft den Naturschnee präpariert, um eine Unterlage für weitere Schneefälle zu schaffen“, sagt Greimel. Die 20 Zentimeter seien aber bei weitem nicht genug, um das Ski-Vergnügen zu starten: „In den folgenden Wochen sorgten Sonne und Wärme für einen traumhaften ,goldenen Herbst‘, der aber die Hoffnung auf Schnee immer weiter schmelzen ließ.“ (tab)

Sie sind noch auf der Suche nach dem richtigen Skigebiet? Mit unserer Übersichtkarte findet jeder die passende Piste!

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare