Der Schüler gab alles zu

Zwölfjähriger gesteht sexuelle Nötigung

  • Peter Reinbold
    vonPeter Reinbold
    schließen

Mittenwald - Polizisten aus Mittenwald nehmen einen Zwölfjährigen in Gewahrsam. Er steht unter dringendem Verdacht, eine 27-Jährige sexuell genötigt zu haben. 

Fahndungserfolg für die Polizei Mittenwald: Die Beamten nahmen am Donnerstag einen Zwölfjährigen aus Mittenwald in Gewahrsam. Er steht unter dringendem Tatverdacht, dass er versucht haben soll, eine 27-Jährige am Montag am Mühlenweg sexuell zu nötigen

Der Versuch war jedoch gescheitert. Der Schüler war am Dienstag einer Zeugin am Mühlenweg aufgefallen. Er räumte den Sachverhalt ein und wurde im Anschluss an die Vernehmung seinem Vater übergeben.

Rubriklistenbild: © Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Superspreaderin in Garmisch-Partenkirchen? Neue Details werfen anderes Licht auf den Fall
Corona-Superspreaderin in Garmisch-Partenkirchen? Neue Details werfen anderes Licht auf den Fall
Corona-Ausbruch in Garmisch-Partenkirchen: Ganz Deutschland berichtet – Satire-Beitrag im Postillon
Corona-Ausbruch in Garmisch-Partenkirchen: Ganz Deutschland berichtet – Satire-Beitrag im Postillon

Kommentare