1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landsberg

Lkw brennt lichterloh auf der B 17 bei Hurlach

Erstellt:

Von: Susanne Greiner

Kommentare

Feuerwehr Schriftzug
Auf der B 17 bei Hurlach berennt am Samstag ein Lkw komplett aus. © Arne Trautmann

Hurlach - 250.000 Euro Schaden, aber niemand verletzt: Am Samstag brannten auf der B 17 mehrere Strohballen auf einem Lkw wegen eines technischen Defekts am Fahrzeug.

Der Fahrer konnte den Lkw zum Glück noch am Fahrbahnrad abstellen und das Fahrzeug unverletzt verlassen. Der Wagen brannte völlig aus.

Zudem wurde der Fahrbahnbelag in Mitleidenschaft gezogen und es entstand ein Flurschaden durch die Löscharbeiten. Der Gesamtschaden wird auf rund 250.000 Euro geschätzt. Die B 17 musste mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt werden. 

Auch interessant

Kommentare