Unangemeldete Kontrolle

Regina Mittermeier: 9000 Temposünder beim Blitzmarathon erwischt; Bayern 21. April

Vielen Dank, liebes Innenministerium für die äußerst genauen Hinweise, die kürzlich wieder einmal auf den im wahrsten Sinn des Wortes 24- Stunden-Blitz-Marathon hinwiesen. Es erhebt sich eigentlich immer schon die Frage, ob diese Vorwarnungen von dauerhaften Erfolgen geprägt sind! Ein tempobewusster Fahrer braucht keineswegs Angst vor derartigen Kontrollen, gleich wo, wie und wann, zu haben. Ein temposüchtiger Raser jedoch ist und bleibt ein solcher. selbstverständlich wird er aber an vorauszusehenden, dankenswerten vorgewarnten Überwachungsstellen vorübergehend zum braven, seiner Meinung nach schlafenden Verkehrsteilnehmer umgewandelt. Er versteht es nämlich prächtig, sich beim Nähern und Verlassen der Blitzgefahrenzone korrekt zu bewegen. Denn, so vorschriftsmäßig er sich dem überwachten Bereich nähert, so blitzartig wird er ihn mit einem gewissen Gefühl der taktischen Überlegenheit wieder verlassen. Kein Wunder, dass durch derartige Kontrollen im Gegensatz zu völlig unangemeldeten wesentlich weniger Sünder registriert werden können. Fazit: Anscheinend sind Verkehrsteilnehmern entweder Verantwortungsbewusstsein oder Rücksichtslosigkeit irgendwie angeboren. 

Peter Koll Weilheim-Deutenhausen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BOB stößt an ihre Kapazitätsgrenzen
Christoph Hollender: Ausnahmezustand in der BOB – selbst erlebt; Bayern 17. Oktober
BOB stößt an ihre Kapazitätsgrenzen
SOS-Ruf der Hebammen
Aglaja Adam: „Wo das Leben startet, wird gespart“, Interview mit Claudia Hindenberg; Bayern 2./3. Oktober
SOS-Ruf der Hebammen
Gefahr gebannt?
Dirk Walter: Mit „Eh da“-Flächen gegen das Insektensterben; Bayern 12. Oktober
Gefahr gebannt?
Straßenausbaubeitragssatzung ist ungerecht
Demo gegen ungeliebte „Strabs“; Bayern 9. Oktober
Straßenausbaubeitragssatzung ist ungerecht

Kommentare