Kein Protest

Der lange Schatten der Stasi; Politik 14. Dezember

23 Jahre nach Ende des Nazi-Terrors gingen die 68er auf die Straße, um gegen die Verwurzelung alter Nazis in öffentlichen Ämtern zu protestieren. Heute, 70 Jahre danach, werden endlich letzte Nazi-Straftaten geahndet. 27 Jahre nach Ende des Stasi-Terrors finden sich Angehörige und Anhänger des menschenverachtenden DDR-Regimes und ihrer Nachfolgeorganisationen nicht nur in öffentlichen Verwaltungen, sondern zunehmend auch in höchsten politischen Ämtern. Wann und wo protestieren hier junge Menschen? Wie lange dauert es diesmal, bis die deutsche Gesellschaft Staatsverbrechen ahndet? Hoffentlich nicht wieder solange. 

Helmut Stadtmüller München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ohne die Türkei
Sebastian Dorn: Erdogans Schlacht im Münchner Postpalast; Im Blickpunkt 28. März
Ohne die Türkei
Nachhaltigkeit
Erich Reimann: Trend im Supermarkt; Im Blickpunkt 27. März
Nachhaltigkeit

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare