Liebe Leser,

  • schließen

blau oder rot, gelb oder orange, Kraut oder Kohl, Rüben oder Möhren?

Ein Leser aus München schrieb, zum Kirchweihessen, der traditionellen Martinsgans, wird in Bayern Blaukraut und nicht Rotkohl gereicht. Nichtbayern hingegen irritiert zuweilen, dass Bayern zu Karotten oder Möhren „gelbe Rüben“ sagen. Ist die Farbe doch meist orange. Allerdings gibt es die Mohrrüben in vielen Farben, von Gelb über Rötlich bis Violett – wie man auf Märkten sehen kann.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
heißt es „niedere“ oder „niedrige“ Beweggründe?
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Gerhard Schröders Zuverdienst ist nicht deshalb anrüchig, weil er es dank seiner Kanzler-Altersbezüge gar nicht nötig hat, sondern weil er sich in die Dienste des nicht …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
unsere Dattenberger Simone spricht als waschechte Münchnerin Mundart.
Liebe Leser,
Lieber Leser,
wie Sie sehen, passen auf diese Seite etwa 20 Leserbriefe.
Lieber Leser,

Kommentare