Liebe Leser,

  • schließen

blau oder rot, gelb oder orange, Kraut oder Kohl, Rüben oder Möhren?

Ein Leser aus München schrieb, zum Kirchweihessen, der traditionellen Martinsgans, wird in Bayern Blaukraut und nicht Rotkohl gereicht. Nichtbayern hingegen irritiert zuweilen, dass Bayern zu Karotten oder Möhren „gelbe Rüben“ sagen. Ist die Farbe doch meist orange. Allerdings gibt es die Mohrrüben in vielen Farben, von Gelb über Rötlich bis Violett – wie man auf Märkten sehen kann.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
wenn ich „Laudato si’“ lese, muss ich nicht an die zweite Enzyklika von Papst Franziskus, sondern an den Sonnengesang von Franz von Assisi denken.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
der Fuchs ist im Wald und auf Feldern ein sehr nützliches Raubtier.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Albrecht Müller aus München hatte auf dieser Seite vorgeschlagen, eine Rolltreppe mit wechselnder Fahrtrichtung zu testen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
München ist immer für eine Überraschung gut und es gibt hier viel zu entdecken.
Liebe Leser,

Kommentare