Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein

Rückruf: Hersteller warnt vor Alltags-Gewürz - Verzehr kann schädlich sein

Liebe Leser,

bitte schicken Sie uns nur noch Leserbriefe zum Flughafen München, wenn Sie ein neues Argument haben, das noch nicht auf dieser Seite stand.

Wir haben schon so viele Briefe mit allen denkbaren Gründen, warum der Flughafen ausgebaut werden muss oder warum er nicht ausgebaut werden darf, gelesen. Bei einem Leser, den auch andere Sorgen drücken, macht sich Unmut breit, wenn die Flughafen-Debatte seinem Anliegen den Platz nimmt. Keinesfalls möchten wir, dass sich Gegner und Befürworter hier nur Vorwürfe machen. Sie sind beide unsere geschätzten Leser.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Bauernhof wie in Bullerbü
War früher alles besser? In der Landwirtschaft arbeiteten mehr Bauern für weniger Menschen.
Ein Bauernhof wie in Bullerbü
Bruderhahn-Ei statt Kükenschredderei
Am Montag vermeldeten wir, dass Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erst im kommenden Jahr das millionenfache Töten männlicher Küken beenden will.
Bruderhahn-Ei statt Kükenschredderei

Kommentare