Liebe Leser,

  • schließen

der Fuchs ist im Wald und auf Feldern ein sehr nützliches Raubtier.

Seine Hauptbeute sind Mäuse. Weil er auch Aas vertilgt, gilt er als Gesundheitspolizist. Reineke Fuchs ist sehr anpassungsfähig und deshalb zieht es ihn vermehrt in menschliche Siedlungen, so wie es auf dem Foto der Familie Süß zu sehen ist. Solange er nicht die berühmte Gans (oder was anderes) stiehlt, muss uns das nicht beunruhigen. Anfüttern sollte man ihn jedoch nicht und auch nicht anfassen – falls er ungewöhnlich zutraulich sein sollte.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
der Elefant im Porzellanladen ist sprichwörtlich.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
als unser Leser Christian Küfner in unserer Zeitung Prinz Luitpold von Bayern und Herzog Max in Bayern las, dachte er zuerst an einen Druckfehler.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
ein Hoch auf das Münchner Leitungswasser!
Liebe Leser,
Liebe Leser,
wem auch immer Sie die Daumen im Finale der Fußballweltmeisterschaft gedrückt haben, das Ergebnis steht fest, wenn Sie diese Zeilen lesen.
Liebe Leser,

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.