Liebe Leser,

  • schließen

Raben sind schlaue Vögel.

Der Fuchs aber überlistet die auch Aas fressenden Rabenkrähen manchmal. Meister Reinecke wurde dabei beobachtet, wie er sich auf den Rücken legte und seine Zunge raushängen ließ. Er täuscht vor, dass er tot sei. Ein toter Fuchs ist für die Rabenkrähen natürlich interessant, langsam hopsen sie in ihrer typische Art heran, um sich über das gefundene Fressen herzumachen. Doch der mutigste oder gierigste Rabe muss dann dran glauben, und wird seinerseits vom Fuchs gefressen.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
wundern Sie sich bitte nicht, wenn Sie den Namenstagskalender 2018, der dieser Wochenendausgabe beiliegt, betrachten.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
in der Geschichtswissenschaft spricht man von Push- und Pull-Faktoren.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
in Baden sagt man, es gibt Badische und Unsymbadische.
Liebe Leser,
Liebe Leserinnen und liebe Leser,
Radio Lora berichtete gestern über Flüchtlinge aus El Salvador.
Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Kommentare