Liebe Leser,

  • schließen

nicht Cristiano Ronaldo oder Lionel Messi (100 bzw. 97 Europapokal-Tore) sind die besten Torjäger für unseren Leser Reinhard Paersch, sondern es ist Gerhard „Gerd“ Müller.

Der ehemalige deutsche Fußballprofi wurde am 3. November 1945 in Nördlingen geboren. Mit 365 Toren ist der „Bomber der Nation“ Rekordtorschütze der Fußball-Bundesliga und galt als einer der besten Stürmer aller Zeiten. Als Spieler des FC Bayern München (1964 bis 1979) gewann Gerd Müller Pokale am laufenden Band. Nach dem Karriereende war er von 1992 bis 2014 im Trainerstab des FCB.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
herzlichen Dank für die vielen Zuschriften mit Glückwünschen zu 70 Jahre Münchner Merkur!
Liebe Leser,
Liebe Leser,
70 Jahre ist eine lange Zeit. Für Dante Alighieri war es das Lebensalter, als er, 35 Jahre alt, schrieb: in der Mitte unseres Lebensweges.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
am Montag stand auf unserer zweiten Seite eine Karikatur zu den Plänen, Bundeswehrkasernen, die den Namen früherer Wehrmachtsgrößen tragen, umzubenennen: „Jetzt alles …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
morgen, am Freitag in der Früh, kommt es für Sie ganz dicke.
Liebe Leser,

Kommentare