LIEBE LESER Kolumne

Einer der schönsten Plätze Münchens

  • Christian Vordemann
    vonChristian Vordemann
    schließen

In der Tat ist der Gärtnerplatz einer der schönsten Plätze in München, wie unser Leser Friedrich Kraus richtig schreibt.

Das Rondell mit den Blumen-Rabatten in der Mitte, dem Gärtnerplatztheater als Blickfang und den sternförmig abgehenden Straßenzügen ist sehr harmonisch und liegt mitten in einem der angesagtesten Ausgehviertel Münchens. Der Platz wurde um 1860 als zentraler Platz der neu erbauten Isarvorstadt zu Ehren Friedrich von Gärtners errichtet und von Max Kolb gestaltet. Er bildet den Mittelpunkt des Gärtnerplatzviertels. Friedrich Wilhelm Gärtner (geboren 10. Dezember 1791 in Koblenz; † 21. April 1847 in München) war ein deutscher Architekt. Neben Leo von Klenze gilt er als der bedeutendste Baumeister im Königreich Bayern.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schanghai oder Shanghai
Hiroschima oder Hiroshima, Schanghai oder Shanghai?
Schanghai oder Shanghai
Jeden Tag Reherl aus dem Wald
Auch ich gehöre zu den saisonbedingten Naturliebhabern, wie Ursula Braun schreibt.
Jeden Tag Reherl aus dem Wald

Kommentare