Liebe Leser, 

  • schließen

das Gebimmel von Kuhglocken ist manchen ein Ärgernis.

Es ist aber auch ein gutes Zeichen, wie unser Leser Sebastian Urban aus Eurasburg schreibt: „Wir sollten uns über Landwirte freuen, die ihren Tieren noch Weidegang ermöglichen.“ Und zum Weidegang vor allem im Gebirge gehören seit jeher Tierglocken, mit denen der Bauer seine Tiere im unwegsamen Gelände wiederfinden kann. Ob es uns den Schlaf rauben wird, werden wir im Sommer auf einer Schweizer Alpe austesten.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
Löwenzahn, nichts als Löwenzahn – und der war auch noch recht resistent, klagte ein Leserin, nachdem sie das Saatgutpackerl, das am 27. Juni dieser Zeitung (aber nicht …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Thea Cramer ist Samstagfrüh mit 95 Jahren verstorben.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
heißt es „niedere“ oder „niedrige“ Beweggründe?
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Gerhard Schröders Zuverdienst ist nicht deshalb anrüchig, weil er es dank seiner Kanzler-Altersbezüge gar nicht nötig hat, sondern weil er sich in die Dienste des nicht …
Liebe Leser,

Kommentare