Liebe Leser,

na, Gott sei Dank, die Gefahr ist gebannt.

na, Gott sei Dank, die Gefahr ist gebannt. Das entlaufene Gepardenbaby im Nürnberger Zoo ist wieder eingefangen. Fürsorglich hatte uns der Zoo mitgeteilt, dass das drei Monate alte und sechs Kilo schwere Kätzchen keinen Menschen gefährde. Vielen Dank dafür! Apropos, wenn mein Hamster ausbüxt, machen Sie sich keine Sorgen! Von ihm geht auch keine Gefahr für den Menschen aus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Knuddeln ist gesund
Knuddeln tut gut.
Knuddeln ist gesund
Es gibt kein schlechtes Wetter
So ist es recht – wie es uns die munteren Damen der Nordic Walking-Gruppe zeigen.
Es gibt kein schlechtes Wetter
Ein Bauernhof wie in Bullerbü
War früher alles besser? In der Landwirtschaft arbeiteten mehr Bauern für weniger Menschen.
Ein Bauernhof wie in Bullerbü
Bruderhahn-Ei statt Kükenschredderei
Am Montag vermeldeten wir, dass Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erst im kommenden Jahr das millionenfache Töten männlicher Küken beenden will.
Bruderhahn-Ei statt Kükenschredderei

Kommentare