Liebe Leser,

  • schließen

gestern Morgen rollte über den Goetheplatz in München ein Sattelschlepper.

Auf der Plane des Lasters prangte der Spruch: „Von der Ostsee bis zum Mittelmeer – alles ist für uns Nahverkehr.“ Abgebildet waren auf dem Lkw-Auflieger ganz links und rechts die Silhouetten des Berliner Funkturms und des Kolosseums in Rom. Die Wahrzeichen dazwischen konnte ich auf die Schnelle nicht identifizieren. Auf jeden Fall war der Werbespruch des Spediteurs mit den europäischen Wahrzeichen ein echter Blickfang.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Rubriklistenbild: © unbekannt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dank an die fleißigen Zeitungsausträger
Unsere Leser haben ein Herz für ihren Zusteller.
Dank an die fleißigen Zeitungsausträger
Mit fünf Jahren noch zu verspielt für die Schule
Grundsätzlich ist es eine gute Nachricht, wenn die Eltern bei der Einschulung ihrer Kinder mitbestimmen können, ob sie ihr Kind mit fünf, sechs oder sieben Jahren in die …
Mit fünf Jahren noch zu verspielt für die Schule
Was hat stiften gehen mit Stift zu tun?
Eine Stiftung ist eine wohltätige Einrichtung.
Was hat stiften gehen mit Stift zu tun?
Eine Scheibe Wurst beim Metzger
Da werden Kindheitserinnerungen wach – beim Betrachten unseres heutigen Seitenfotos.
Eine Scheibe Wurst beim Metzger

Kommentare