Liebe Leser,

  • schließen

ein Hamburger ist eine feine Sache, besonders wenn er so gut gemacht wird wie von Raffa, dem Sohn meiner Liebsten.

An sich ganz einfach: Zwiebelringe, Salatblatt, Tomatenscheibe, dazu ein guter Käse (Fontina) und selbst angerührte Soße. Wichtig ist natürlich das Fleisch zwischen den Brotscheiben. Die Burger, die wir am Wochenende vorgesetzt bekamen, waren sehr schmackhaft. Zur Wahl standen zwei verschiedene Fleischpflanzerl aus Hackfleisch vom Hirsch und vom Wildschwein.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
die gelben Felder, die Sie derzeit auf dem Land sehen, sind Rapsfelder.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
a Hund is a scho – der Biber. Kaum hat man ihn hierzulande wieder angesiedelt und streng geschützt, fängt er das Randalieren an.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
das derzeitige Wetter ist nass, kalt und trüb, gestern schneite es sogar ein wenig in München.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
diesen Vogel haben wir gestern in der Früh das erste Mal im Wald gesehen – einen Schwarzspecht.
Liebe Leser,

Kommentare