Liebe Leser,

  • schließen

dass vor so einem kleinen Welpen nichts sicher ist, kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.

Unser Kleiner Münsterländer „Cora“, der zu uns kam, als er etwa zehn Wochen alt war, untersuchte alles und jedes. Dummerweise ließ mein Vater ein Paar nagelneuer Winterstiefel in der Waschküche, wo der Hund seinen Schlafplatz hatte, stehen. Leder und Fell, das war genau das richtige, um Coras Jagdinstinkt zu schärfen – und seine kleinen spitzen Zähne auch. Der Welpe knabberte wohl die ganze Nacht an den Stiefeln. Die taugten am nächsten Morgen nur noch als Welpenspielzeug.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
das derzeitige Wetter ist nass, kalt und trüb, gestern schneite es sogar ein wenig in München.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
diesen Vogel haben wir gestern in der Früh das erste Mal im Wald gesehen – einen Schwarzspecht.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
heute ist der Tag des Baumes.
Liebe Leser,

Kommentare