Liebe Leser,

  • schließen

vorgestern Abend war der Jahresempfang des Bayerischen Jagdverbandes.

Nicht mehr wie in den Jahren zuvor im Löwenbräu am Stiglmaierplatz, sondern bei Paulaner auf dem Nockherberg. Mehr als 1500 Gäste waren gekommen. Bayerns Umweltministerin und Jungjägerin Ulrike Scharf und Forstminister und Nichtjäger Helmut Brunner richteten schmeichelnde Worte an die zahlreichen Jäger.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Kommentare