Liebe Leser,

  • schließen

unser Leser Peter Buckl spricht mir aus dem Herzen.

Er schreibt: „Laubbläser in Massen, sie blasen das Laub von einem Eck ins andere, der Wind hat in drei Minuten wieder alles hin geblasen. Eine Energieverschwendung, Luftverschmutzung und Lärmbelästigung.“ Zu ergänzen wäre noch, dass diese Puste-Geräte auch vielen kleinen Tieren den Garaus machen.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
zwar bin ich nicht so versessen auf Kuchen und Plätzchen wie viele meiner Kollegen, aber manchmal greife ich doch zu.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
das Titelbild von gestern zeigte nicht das Karwendelgebirge, sondern das Estergebirge und dahinter das Wettersteingebirge.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
manche Leserbriefschreiber meinen es besonders gut mit uns.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Feldhasen, wie sie uns Johann Reisz heute zeigt, sehen wir leider nicht so oft.
Liebe Leser,

Kommentare