LIEBE LESER Kolumne

Die Leserbriefredaktion ist ein Ein-Mann-Betrieb

  • Christian Vordemann
    vonChristian Vordemann
    schließen

„Mit vielen Grüßen an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leserbriefredaktion“ war gestern ein Leserbrief unterschrieben.

Herzlichen Dank dafür! Diesen Gruß nehme ich jetzt zum Anlass, über die Leserbriefredaktion aufzuklären. Die besteht im Wesentlichen aus meinem Vertreter, Bernd Kreuels, und mir. Die Tagesproduktion der ein oder zwei Seiten Leserforum macht jeweils nur einer von uns. Ab und zu springt, wenn Not am Mann ist, auch mal Frau Susanne Sasse ein. Aber das war es dann auch schon. Wir haben auch keine „Vorzimmerdamen“, die handgeschriebene Leserbriefe aussortieren (was einmal moniert wurde). Und nun verabschiede ich mich für drei Wochen in den Urlaub. Währenddessen wird sich Bernd Kreuels um Ihre Zuschriften kümmern.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare