Liebe Leser,

  • schließen

Marion und Erich Jeske wohnen seit Sommer 2016 in Bayern, in Kirchasch.

Sie sind Zuagroaste und schrieben uns: „Ihre Zeitung hilft uns sehr, uns Tag für Tag hier heimischer zu fühlen. Durch Ihre Beiträge werden wir auf eine interessante und spannende Art sensibilisiert für die Freuden und Probleme unserer Mitmenschen. Damit können wir uns hier gut einfühlen und auch selbst aktiv werden. Herzlichen Dank dafür!“ Das freut uns natürlich riesig, dass wir so liebe neue Leser bekommen haben. Und wir bedanken uns ebenso herzlich für diese erfreulichen und aufmunternden Zeilen.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
heißt es „niedere“ oder „niedrige“ Beweggründe?
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Gerhard Schröders Zuverdienst ist nicht deshalb anrüchig, weil er es dank seiner Kanzler-Altersbezüge gar nicht nötig hat, sondern weil er sich in die Dienste des nicht …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
unsere Dattenberger Simone spricht als waschechte Münchnerin Mundart.
Liebe Leser,
Lieber Leser,
wie Sie sehen, passen auf diese Seite etwa 20 Leserbriefe.
Lieber Leser,

Kommentare