Katja Kraft

Liebe Leser,

  • schließen

der Bahnchef plant langfristig die Einstellung gedruckter Fahrkarten.

Frau Steiner-Muschiol ärgert sich über digitale Fahrkarten. Ich kann mich ihr nur anschließen. Dieser „Service“ erinnert mich an die Selbstbedienungskassen in Kaufhäusern. Immer mehr Kunden nutzen sie – und merken gar nicht, dass dadurch auf lange Sicht Arbeitsplätze verloren gehen. Nicht jeder Fortschritt ist auch einer...

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
herzlichen Dank für die vielen Zuschriften mit Glückwünschen zu 70 Jahre Münchner Merkur!
Liebe Leser,
Liebe Leser,
70 Jahre ist eine lange Zeit. Für Dante Alighieri war es das Lebensalter, als er, 35 Jahre alt, schrieb: in der Mitte unseres Lebensweges.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
am Montag stand auf unserer zweiten Seite eine Karikatur zu den Plänen, Bundeswehrkasernen, die den Namen früherer Wehrmachtsgrößen tragen, umzubenennen: „Jetzt alles …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
morgen, am Freitag in der Früh, kommt es für Sie ganz dicke.
Liebe Leser,

Kommentare