Liebe Leser,

Liebe Leser,

Kaum zu glauben - bereits zum dritten Mal konnte Alfred Krappel durch Fotos auf unserer Leserbriefseite alte Bekanntschaften auffrischen.

 „,Das Foto ist ja vom Hoferer Sepp‘, meinte meine Frau. Die Begeisterung war groß und gleich haben wir die Hoferers angerufen, nachdem ab 1965 (!) der Kontakt abgerissen war. Ein Besuch ist vereinbart“, schreibt uns Herr Krappel. Ein herrliches Wiedersehen den alten Freunden!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
sibirische Kälte erwartet uns.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
kennen Sie vielleicht den Jesuitenpater, der heute auf dieser Seite abgebildet ist?
Liebe Leser,
Liebe Leser,
eine Leserin wies uns darauf hin, dass der Plural von Mädel ebenfalls Mädel laute und nicht Mädels, was sehr nord- oder niederdeutsch klingt.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
noch einmal das wunderbare Istanbul besuchen und dann von dort die Schwarzmeerküste bis nach Georgien erkunden – ein Traumurlaub, den ich mir als Journalist aber derzeit …
Liebe Leser,

Kommentare