LIEBE LESER

  • Christian Vordemann
    vonChristian Vordemann
    schließen

Unser Leser Thomas Prohn nennt die Redewendung „auf Heller und Pfennig“. Das bedeutet bis auf den kleinsten Rest, vollständig.

Heller und Pfennig waren sehr gebräuchliche Münzen von überschaubarem Wert. Wer also etwas auf Heller und Pfennig zurückzahlt, nimmt es wirklich sehr genau und bleibt nicht das Geringste schuldig. Dabei war der Heller seit Beginn des
13. Jahrhunderts ursprünglich eine gute, wenn auch kleine Silbermünze. Heller hieß sie, weil sie vor allem in der Reichsmünzstätte (Schwäbisch) Hall geprägt wurde.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Kommentare