LIEBE LESER

  • Christian Vordemann
    vonChristian Vordemann
    schließen

Wenn ich so auf das Foto heute und dann aus dem Fenster des Heimbüros schaue, überkommt mich eine unbändige Lust, mit dem Zug hinauszufahren.

Am Seeufer mit Nahblick auf die Berge entlang wandern und anschließend draußen vor dem Tegernseer Bräustüberl in der Sonne hocken und einen Obazda mit ordentlich Zwiebeln vertilgen. Nur leider ist mir das aus bekannten Gründen derzeit nicht möglich.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Kommentare