Kolumne Leserforum

LIEBE LESER

  • Christian Vordemann
    VonChristian Vordemann
    schließen

Die Spannung steigt: Es sind nur noch vier Wochen und wir wählen einen neuen Bundestag, der dann die neue Bundesregierung bestimmt.

In den Jahrzehnten zuvor war es meist vorhersehbar, wer regieren wird. Doch diesmal scheint es sehr ungewiss – viel mehr Kombinationen sind möglich, klare Mehrheiten eher unwahrscheinlich. Diese Spannung vor der Bundestagswahl spiegelt sich auch in den Leserbriefen
wider, sowohl inhaltlich als auch was die Anzahl betrifft.

Längst erreichen uns mehr Zuschriften zur Wahl als zur – mittlerweile schon arg abgegrasten – Corona-Lage. Auch hat die deutsche Innenpolitik die Außenpolitik mit der dramatischen Lage in Afghanistan (und anderswo) von der Leserbriefseite verdrängt.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Kommentare