1. Startseite
  2. Lokales
  3. Leserbriefe
  4. Kolumne

LIEBE LESER

Erstellt:

Von: Christian Vordemann

Kommentare

Lieber ein glücklicher Optimist als ein trauriger Pessimist, wie in dem Leserbrief „Gefragt ist der nüchterne Realist“ hier rechts steht.

Das entspricht den geraden Gedanken des Schrägdenkers Karl Valentin: „Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.“ Auf Neudeutsch heißt das: positiv denken.


Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Kommentare