LIEBE LESER Kolumne

Manometer! Was ist das denn?

  • schließen

Manometer – mit diesem Wort wird nicht nur ein technisches Gerät, ein Druckmesser für Gase und Flüssigkeiten, bezeichnet.

Manometer! Das ist umgangssprachlich auch ein Ausdruck der Ver- oder Bewunderung oder auch der Verärgerung. Dabei kommt es wohl jeweils auf die richtige Betonung an. Zum Beispiel, um sein Staunen über etwas Großartiges zu artikulieren. So wie es heute unsere Leserin Sandra Schulte angesichts ihrer riesengroßen Sonnenblumen ausdrückt.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Wochenende lockt zur Wanderung
Es soll ja an diesem Wochenende bacherlwarm werden, Biergartenwetter sozusagen.
Das Wochenende lockt zur Wanderung
In den Plastikballen steckt Silage drin
Die großen Ballen, die wir oft auf landwirtschaftlichen Flächen sehen, sind keine Heuballen, wie unsere Leserin Thea Rößner hier unten schreibt.
In den Plastikballen steckt Silage drin
Radfahrer und Autofahrer sind keine natürlichen Feinde
Der ständige Krieg zwischen Fahrradfahrern und Autofahrern nervt.
Radfahrer und Autofahrer sind keine natürlichen Feinde
Kommen wir alle in die Hölle?
Hoffentlich erleiden Sie keine Höllenqualen, wenn Sie den Leserbrief von Rosemarie Moelter unten rechts auf der Seite („Alle vereint“) lesen.
Kommen wir alle in die Hölle?

Kommentare