Liebe Leser,

  • schließen

Frau Christiane Wittig aus Karlsfeld ist zwar gegen Überregulierung durch Gesetze, fordert aber eine gesetzliche Begrenzung der Massentierhaltung.

Es ist ihr nicht egal, dass ein Agrarbetrieb an die 150 000 Hühner halten darf. Wenn jeder Bauer nur so viele Tiere halten würde, wie er von seinem Grund und Boden ernähren kann, dann hätten sich Agrarfabriken dieser Größenordnung erledigt.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
der von mir geschätzte Barde Reinhard Mey soll Nachbarn auf der schönen Insel Sylt mal als Rasenmäher-Faschisten oder Garten-Nazis bezeichnet haben, weil die mit laut …
Liebe Leser,
Liebe Leser,
sehr erfreulich ist die Resonanz auf unsere Berichterstattung über den Schwund der Insekten.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
ein wildes Tier in der Natur zu erblicken, ist ein schönes Erlebnis.
Liebe Leser,
Liebe Leser, 
wie niedlich Murmeltiere sind, davon konnten wir uns Anfang Juli beim Wandern in den Schweizer Alpen überzeugen.
Liebe Leser, 

Kommentare