Liebe Leser,

  • schließen

es ist sehr ärgerlich, was Carmen Deletis aus Gilching hier rechts oben schreibt: Leider werfen viele Zeitgenossen ihren Müll überall hin.

Vor einer Wiese zwischen Peiting und Schongau stehen Schilder eines verzweifelten Bauern: „Koten verboten! – bitte verrichten Sie Ihre Notdurft im Wald.“ Gemeint sind nicht etwa Hundebesitzer, sondern Menschen, die durch ihre häufigen Hinterlassenschaften die Wiese als Lieferant von Viehfutter entwerten. Es tut weh, wenn man sich in dieser herrlichen Landschaft auf eine Bank setzt und dann bemerkt, dass um einen herum jede Menge Abfall liegt.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
nun haben wir aus berufenem Munde die richtige Aussprache von Detroit gehört.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
die Wahl zum 9. Deutschen Bundestag am 5. Oktober 1980 war die letzte, an der ich nicht teilnahm.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
in der Redaktionskonferenz entspann sich eine kurze Diskussion, wie der Name der amerikanischen Auto-Metropole Detroit auszusprechen sei.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Frau Claudia Schmitt sieht es ganz richtig: Für viele Mütter ist es blöd gelaufen mit der Mütterrente.
Liebe Leser,

Kommentare