Liebe Leser,

  • schließen

Emil Györy, der wie ich im Münchner Westen wohnt, fragt, was die Entscheidung, eine Tram-Westtangente zu bauen, soll.

Auf der bisher sechsspurigen Fürstenrieder Straße würden dadurch die Auto-Spuren reduziert. Außerdem merkt er zu Recht an, dass durch den Bau einer Trambahntrasse hohe Baukosten entstehen. Sein Vorschlag ist, Oberleitungsbusse einzusetzen. Was in Städten wie Wien, Budapest oder Salzburg geht, müsste auch für München eine gute Alternative sein. Also statt Bus mit Verbrennungsmotor den elektrischen Trolleybus.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
ein wildes Tier in der Natur zu erblicken, ist ein schönes Erlebnis.
Liebe Leser,
Liebe Leser, 
wie niedlich Murmeltiere sind, davon konnten wir uns Anfang Juli beim Wandern in den Schweizer Alpen überzeugen.
Liebe Leser, 
Liebe Leser,
„es schwillt mir gewaltig der Kamm.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
am 12. Juli berichteten wir unter dem Titel „Nein zu Tiefflügen über der Wieskirche“, dass das Bundesverteidigungsministerium wieder Tiefflüge darüber erlauben will.
Liebe Leser,

Kommentare