Liebe Leser,

  • schließen

angeregt durch den Schwammerlfund der Familie aus Rottach-Egern kam mir ein Gedanke:

Wenn ich mal auf dem Hund kommen werde – und das ist mittelfristig geplant –, dann bilde ich ihn jagdlich aus. Und zwar als Pilzjagdhund. Es gibt ja Trüffelschweine und Trüffelhunde. Da muss es doch möglich sein, den Hund auf Pfifferlinge und Steinpilze zu konditionieren. Mit seiner sensiblen Nase soll er dann die begehrten Waldpilze finden und mir anzeigen. Das wäre eine Riesen-Hilfe beim Schwammerlsuchen, nicht wahr?

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
ein Leser fragte uns, welche Kandidaten er wählt, wenn er seine Zweitstimme einer Partei gibt.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
wenn Sie etwas ganz Herziges anschauen möchten, dann klicken Sie den Link unseres Lesers Alfred Krappel aus Ismaning an.
Liebe Leser,
Liebe Leser, 
es gibt wahre Akrobaten im Alltag.
Liebe Leser, 

Kommentare