Liebe Leser,

  • schließen

ein Leser schrieb uns, dass es doch noch Politiker gebe, denen der Bürger nicht ein nur notwendiges Übel sei.

Er hatte nach der Bundestagswahl dem Vorsitzenden der Partei, die er gewählt hatte, geschrieben und ihm gesagt, was er vermisst („klare Kante“) und was er erwartet: „Sagen Sie uns klipp und klar, welche Ministerien Sie beanspruchen.“ Der Politiker antwortete unserem Leser umgehend: Nicht die Lautstärke am Beginn von Gesprächen zähle, sondern die Ergebnisse.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
als unser Leser Christian Küfner in unserer Zeitung Prinz Luitpold von Bayern und Herzog Max in Bayern las, dachte er zuerst an einen Druckfehler.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
ein Hoch auf das Münchner Leitungswasser!
Liebe Leser,
Liebe Leser,
wem auch immer Sie die Daumen im Finale der Fußballweltmeisterschaft gedrückt haben, das Ergebnis steht fest, wenn Sie diese Zeilen lesen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Honig schmeckt nicht nur gut, sondern soll auch heilen.
Liebe Leser,

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.