Liebe Leser,

  • schließen

genauso wie es Automobilisten gibt, die rasen, fahren manche Radler unangemessen schnell.

Das ist täglich im Münchner Westpark zu beobachten. Mit geradezu krimineller Energie treten einige Rücksichtslose auf dem abschüssigen Weg nach der Brücke über den Mittleren Ring in die Pedale und schießen an Spaziergängern in atemberaubenden Schlangenlinien vorbei. Dass sie diese, besonders Ältere und vor allem viele kleine Kinder, gefährden, stört sie nicht.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lieber Leser, 
es gibt in München eine Passauerstraße, benannt 1903 nach Anton Passauer.
Lieber Leser, 
Liebe Leser,
unser Leser Erwin Preininger – siehe auch den Leserbrief „Bierfilz mit Umweltmotto“ – hat uns einen Ausschnitt unserer Zeitung von 1986 geschickt.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Polizisten klagen zu Recht darüber, dass ihnen manchmal zu wenig Respekt entgegengebracht wird.
Liebe Leser,

Kommentare