Liebe Leser,

  • schließen

die Schweizer betrachten Raser als Kriminelle.

Wenn Sie dort in einer Ortschaft 50 Stundenkilometer (Autobahn 60) zu schnell fahren, werden Sie als Straftäter für mindestens ein Jahr ins Gefängnis gesteckt, die Bußgelder sind deutlich höher als bei uns. Das kann man konsequent oder übertrieben (insbesondere die Gefängnisstrafe) finden. Jedenfalls wirkt es. Schweizer toben sich dann lieber auf der Autobahn Lindau– München aus. Da ist Rasen nämlich legal.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,
der Fuchs ist im Wald und auf Feldern ein sehr nützliches Raubtier.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
Albrecht Müller aus München hatte auf dieser Seite vorgeschlagen, eine Rolltreppe mit wechselnder Fahrtrichtung zu testen.
Liebe Leser,
Liebe Leser,
München ist immer für eine Überraschung gut und es gibt hier viel zu entdecken.
Liebe Leser,

Kommentare