Liebe Leser,

  • Christian Vordemann
    vonChristian Vordemann
    schließen

die Rechtschreibreform war nicht nur überflüssig, sondern vor allem inkonsequent und wenig hilfreich.

Was bringt es mir, wenn ich „Potenzial“ schreiben muss, aber nicht „nazional“ schreiben darf? Einem großen Irrtum sitzen dabei viele auf: Die Sprache berührte die Reform nicht. Ob wir mit kyrillischen, griechischen oder lateinischen Buchstaben schreiben – das ändert nicht, wie wir sprechen. Eine wirkliche Schreiberleichterung wäre, wenn wir es mit der Groß- und Kleinschreibung so hielten wie Engländer, Franzosen und Italiener.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Kommentare